Aktives Mitwirken

Auch Sie möchten sich in den Dialog zu einer friedenschaffenden Geldordnung einbringen? Wunderbar! Wir freue uns auf Sie und Ihre Ideen, Vorschläge und Diagnosen …

Egal ob Wirtschaftswissenschaftler, Geld-Aktivistin, Gründer von Lokalwährungen, Soziologin, Aufklärer, Vortragende oder einfach nur besorgter Erdbürger oder Erdbürgerin: in unserem Netzwerk sind alle willkommen, die sich mit unserem Ziel identifizieren können .

Je nach dem wie viel Vorerfahrung Sie mitbringen, können Sie sich entweder als Experte bzw. Expertin für ihren Fachbereich im Diskurs zu einer neuen Geld- und Wirtschaftsordnung oder als mündiger und engagierter Laie am Diskurs beteiligen. Geld berührt uns alle täglich, also sollte auch der Dialog zu einer friedenschaffenden Geldordnung von allen Vertretern und Vertreterinnen unsere Gesellschaft geführt werden.

Klicken Sie auf das Bild um mehr Informationen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild um mehr Informationen zu erhalten.

Sie wollen sich vorerst nur mal informieren? Dann abonnieren Sie am besten unsere monatlichen Newsletter, der Sie über die Geschehnisse am Laufenden hält.